Mango-Mandel-Muffins

Mango-Mandel-Muffins

Dafür braucht ihr [ca. 20 Stück]:

– 1 Ei
– 120 g Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 80 ml Öl
– 250 ml Milch
– 250 g Mehl
– 1 Päckchen Backpulver
– 30 g weiße Schokostreusel
– 150 g Mangofleisch [kleingewürfelt]
– 50 g Mandelblättchen

Zuerst verquirlt ihr das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker so lange, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Dann gebt ihr das Öl und die Milch dazu und mischt es noch einmal durch.

Fügt jetzt das Mehl, das Backpulver und die Schokostreusel dazu und mixt es so lange bis ihr einen glatten Teig habt.

Gebt nun das Mangofleisch dazu und hebt es vorsichtig unter.

Füllt die Muffinförmchen mit dem Teig zu ca. 3/4 voll und streut die Mandelblättchen darüber.

Die Muffins kommen nun für etwa 25 Minuten bei 180° C (Umluft) in den Backofen.

Guten Appetit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s