Schoko Crossies

Schoko Crossies

Dafür braucht ihr:

– 200 g Kuvertüre [weiße oder Vollmilch]
– 60 g Cornflakes
[- 60 g gehobelte Mandeln, wenn ihr wollt]

Schmelzt zuerst die Kuvertüre im Wasserbad.

Wenn ihr die Crossies mit Mandeln macht: Vermischt die Cornflakes in einer Schüssel mit den Mandeln.

Dann gebt ihr die geschmolzene Kuvertüre über die Cornflakes und vermischt alles so lange, bis alles vollständig mit der Schokolade überzogen ist.

Portioniert jetzt die Mischung mit 2 Löffeln kleine, mundgerechte Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

Lasst die Crossies so lange abkühlen, bis die Schokolade ganz fest geworden ist (dauert etwa 2 Stunden).

Wie ihr auf dem Foto seht habe ich je zur Hälfte weiße und Vollmilchkuvertüre verwendet.

Guten Appetit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s