Milchmädchen trifft auf Pick-Up

Milchmädchen trifft auf Pick-Up

Für eine Kastenform braucht ihr:

– 150 g zimmerwarme Butter
– 75 g Puderzucker
– 1 Prise Salz
– 3 Eier
– 200 g gezuckerte Kondensmilch (Milchmädchen)
– 6 EL Milch
– 150 g Mehl
– 1 Päckchen Backpulver
– 6 – 8 schwarz-weiße Pick-Ups (oder andere Kekssandwiches nach Geschmack)
– 2 EL Backkakao

Rührt zuerst die Butter mit dem Puderzucker und dem Salz schön cremig.

Gebt nach und nach die Eier hinzu und mixt das alles noch mal für etwa 1 weitere Minute um.

Fügt die Kondensmilch, die Milch, das Mehl und das Backpulver hinzu und mixt alles so lange durch, bis ihr einen schönen glatten Teig habt.

Füllt etwa die Hälfte des Teiges in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform und legt die Pick-Ups darauf.

Vermischt den restlichen Teig mit dem Kakao und streicht den Teig dann vorsichtig auf die Pick-Ups.

Schiebt die Form in den vorgeheizten Backofen.

Bei 180° C sollte der Kuchen nach etwa 45 Minuten fertig sein.

Lasst den Kuchen dann etwa 15 Minuten in der Form abkühlen, stürzt ihn dann auf ein Kuchengitter und lasst ihn ganz auskühlen.

In der Zwischenzeit könnt ihr das Milchcremefrosting machen.

Dafür braucht ihr:

– 200 g gezuckerte Kondensmilch (die restliche Hälfte der Dose)
– 1 EL Zitronensaft
– 1 Päckchen Sahnesteif
– 75 g weiche Butter
– 25 g Puderzucker

Schlagt die Kondensmilch mit dem Zitronensaft und dem Sahnesteif ca. 4 Minuten lang auf höchster Mixerstufe fluffig auf.

Rührt die Butter mit dem Puderzucker schön cremig auf, bis die Mischung fast weiß ist.

Gebt dann die Kondensmilchmischung löffelweise unter die Buttermasse.

Streicht dann das fertige Frosting über den Kuchen.

Stellt den Kuchen noch für etwa 1 Stunde kalt. So schmeckt er am Besten.

Guten Appetit

Advertisements

Ein Kommentar zu “Milchmädchen trifft auf Pick-Up

  1. Pingback: Milchmädchen-Zitronen-Eis | Lishas Backstube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s