Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Dieser Smoothie schmeckt an warmen Tagen super erfrischend.

Für etwa 4-5 Portionen braucht ihr:

– 500 g frischer Rhabarber
– 250 ml Wasser
– 250 g Zucker
– 600 g frische Erdbeeren
– 200 g Mascarpone
– Mark von 1 Vanilleschote

Wascht und putzt zuerst den Rhabarber.

Schneidet die Stängel dann in etwa 5 cm lange Stücke.

Bringt in einem Topf das Wasser mit dem Zucker zum Kochen.

Gebt vorsichtig die Rhabarberstückchen dazu und kocht das für etwa 15 Minuten. Holt dann mit einer Schaumkelle die Rhabarbermatsche (ja, die Teile sind jetzt richtig weich) aus dem Topf und lasst sie mit etwa 180 ml des Zuckersirups in einer Schüssel auskühlen. Den restlichen Zuckersirup könnt ihr wegschütten.

Gebt die gewaschenen Erdbeeren (hebt aber ein paar Erdbeeren für die Deko auf) dazu und püriert das Ganze mit einem Pürierstab so fein wie möglich.

Verteilt die Masse auf 4 (je nach Größe 5) Gläser und stellt das für etwa 4 Stunden in den Kühlschrank.

Verrührt kurz den Mascarpone mit dem Mark der Vanilleschote.
Gebt jeweils etwa 2-3 Esslöffel davon auf den Smoothie, legt eine kleingeschnittene Erdbeere drauf und lasst es euch schmecken.

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s