Erdbeerpüree mit Joghurt

Erdbeerpüree mit Joghurt
Passend zu dem tollen Wetter habe ich ein schnelles, leckeres und erfrischendes Dessert für euch.
Dieser Nachtisch ist wirklich schnell zubereitet, in einer knapper viertel Stunde seid ihr schon fertig 🙂

Für etwa 4-6 Portionen (abhängig von der Größe eurer Gläser) braucht ihr:

– 10 Vollkornkekse
– 450 g griechischer Joghurt
– 6 EL gezuckerte Kondensmilch
– 500 g Erdbeeren
– 5 EL Zucker

Krümelt zuerst die Vollkornkekse ganz klein und verteilt sie dann gleichmäßig auf eure Gläser. Drückt die Krümelchen vorsichtig ein wenig am Boden fest.

Verrührt den Joghurt mit der gezuckerten Kondensmilch nur so lange, bis sich alles schön vermischt hat. Gebt den Joghurt vorsichtig auf den Keksboden.

Püriert zum Schluss die Erdbeeren mit dem Zucker so fein, wie ihr es mögt. Gießt das Erdbeerpüree dann auf den Joghurt.

Fertig 🙂

Esst dieses Dessert am besten sofort, da die Kekskrümel noch schön knusprig ist. Mit der Zeit weichen sie leider ein und werden etwas matschig.

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s