Rockstar-Kuchen

Rockstar-Kuchen

Diesen Kuchen habe ich mir zum Geburtstag von meinem Papa ausgedacht. Er trinkt gerne den Energy-Drink Rockstar, und dann ist mir die Idee zu diesem Kuchen gekommen. Man schmeck das auch gar nicht raus, allerdings schmeckt der Kuchen dadurch ein wenig „anders“ 🙂

Für eine Springform braucht ihr: Weiterlesen

Donauwellen-Push-Up-Pops

Donauwellen-Push-Up-Pops

Kennt ihr schon Push-Up-Pops? Das sind kleine Kuchendessert, die in speziellen Plastikbehältern mit Creme geschichtet werden. Die Behälter kann man nach oben schieben, so ähnlich wie das Ed von Schleck-Eis 🙂

Ich probiere ja gerne neue Rezepte und Kuchen aus, deshalb habe ich mir direkt ein paar Behälter besorgt und ein Donauwellenrezept ein wenig verändert. Ich finde die Push-Up-Pops richtig toll, die nächsten Wochen werde ich auf jeden Fall noch mehr Rezepte ausprobieren 🙂

Für etwa 12 Push-Up-Pops braucht ihr: Weiterlesen

Limetten-Joghurt-Drink

Limetten-Joghurt-Drink

Dieser Drink ist durch die Limetten schön erfrischend, also passend zu den Temperaturen 🙂 Dieses Rezept ist eigentlich zufällig entstanden, weil ich noch Limetten und Joghurt übrig hatte.
Ihr braucht hierfür nur 3 Zutaten, und ihr seid in 5 Minuten schon fertig.

Für etwa 4 – 6 Gläser (abhängig von der Größe des Glases) braucht ihr: Weiterlesen

Mascarponecreme mit Blaubeeren

Mascarponecreme mit Blaubeeren

Dieser Nachtisch passt super zu den momentanen Temperaturen. Die Mascarpone und die Blaubeeren sind schön erfrischend. Und in noch nicht einmal 10 Minuten seid ihr schon fertig damit.
Ein Tipp noch von mir: Bereitet dieses Dessert am besten erst kurz vorher zu, da die Blaubeeren nach ein paar Stunden bräunlich werden und das nicht mehr so schön aussieht.

Für etwa 4 – 6 Portionen (abhängig von der Größe des Glases) braucht ihr: Weiterlesen