süßes Rührei mit Mandarinen

süßes Rührei mit Mandarinen

Wer sagt denn, dass Rühreier immer herzhaft sein müssen? 😉

Ich habe hier eine süße Variante mit Dosenmandarinen ausprobiert, aber ich glaube, dass das mit anderen Früchten wie z. B. Äpfeln auch sehr gut schmeckt.

Dieses süße Rührei ist wirklich ganz flott zubereitet und passt super zu einem gemütlichen Frühstück 🙂

Für 4 Portionen braucht ihr:

– 8 Eier
– 3 bis 6 EL Zucker (jenachdem wie süß ihr das Rührei mögt)
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 1 Prise Salz
– 1 Tasse Milch
– 1 Spritzer Zitronensaft
– 1 Dose Mandarinen (gut abgetropft)
– etwas Öl für die Pfanne

Verrührt alle Zutaten bis auf die Mandarinen und das Öl.

Gebt dann die Mandarinen vorsichtig dazu. Ihr müsst hier nicht noch mal umrühren.

Erhitzt das Öl in der Pfanne.

Schüttet vorsichtig die Eiermischung in die Pfanne und rührt so lange um bis das Rührei die gewünschte Konsistenz hat.

Am besten schmeckt das Rührei ganz frisch und heiß.

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s