Donauwelle

Donauwelle
Die Donauwelle ist sehr schnell und leicht zuzubereiten. In ein paar Minuten könnt ihr den Teig schon in den Backofen schieben.

Donauwelle kennt wohl jeder von euch, und dieser Kuchen kommt bei allen Gästen immer sehr gut an 🙂

Für ein Backblech braucht ihr: Weiterlesen

Advertisements

Waffeln

Waffeln

Heute habe ich wieder ein sehr einfaches und schnelles Rezept für euch. Wenn ihr Hunger auf Waffeln habt, dann probiert dieses Rezept mal aus, in 5 Minuten ist alles zusammen gerührt. Frisch und heiß aus dem Waffeleisen schmecken sie natürlich am besten, und sie duften auch so lecker 🙂

Leider habe ich die Waffeln nicht gezählt, ihr könnt aus diesem Rezept aber ganz, ganz viele Waffeln machen, mindestens 6 Leute sollten eigentlich davon satt werden.

Für jede Menge Waffeln braucht ihr: Weiterlesen

gedeckter Apfelkuchen

gedeckter Apfelkuchen

Heute habe ich einen Klassiker für euch.
Dieser Kuchen ist zwar ein wenig aufwändiger, allerdings schmeckt er wirklich sehr gut. Die Apfelmasse ist nicht zu feucht, aber auch nicht zu trocken, also genau die richtige Mischung, finde ich.
Für Apfelkuchen sollte man eigentlich feste, säuerliche Äpfel verwenden, ich habe hierbei aber die Sorte Braeburn genommen, die meiner Meinung nach sehr gut gepasst hat.

Für den Teig (Springform) braucht ihr: Weiterlesen