Erdbeernachtisch

Erdbeernachtisch

Kennt ihr das? Manchmal hat man Hunger auf einen leckeren Nachtisch, aber man hat keine Lust dafür ewig in der Küche zu stehen und etwas vorzubereiten. Und man möchte eventuell auch nicht zig Zutaten kaufen, die man vielleicht bis jetzt noch nie probiert hat und nicht weiß ob die einem schmecken.
Wenn ihr das kennt, dann ist dieser Nachtisch genau das Richtige für euch 🙂
Hierfür braucht ihr nur 2 Zutaten. In 5 Minuten ist der Erdbeernachtisch fertig, der dann noch 30 Minuten ziehen muss. In der Zwischenzeit kann man ja die Sonne genießen, oder ein Buch lesen, oder einfach nur relaxen 😉

Für etwa 4 Portionen braucht ihr:

– 500 g frische Erdbeeren
– 5 EL Zucker

Erdbeernachtisch Zuerst werden die Erdbeeren natürlich gewaschen.

Entfernt dann den grünen Strunk und viertelt oder achtelt die Erdbeeren (je nach Größe).

Vermischt die Erdbeerstücke mit dem Zucker in einer Schüssel, und nun heißt es 30 Minuten warten.

Durch den Zucker wird etwas Wasser aus den Erdbeeren gezogen, und dadurch entsteht dann diese sirupartige Flüssigkeit.

Nach 30 Minuten könnt ihr dann den Nachtisch gleichmäßig auf kleine Schüsseln verteilen und essen.

Soooooooooooo lecker

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s